Blog-Pause bis April

In: Allgemeines

28

Jan

2011

Bloggen macht Spaß, keine Frage – aber es ist auch sehr zeitaufwendig, da ich auf gut recherchierte und inhaltlich ansprechende Artikel Wert lege. Da ich Mitte März 2011 das Abitur schreiben werde und die Zeit bis dahin immer knapper wird, habe ich mich entschlossen, bis Anfang April auf das Bloggen zu verzichten. Schule muss eben vorgehen; leider ;-).

Ich möchte euch bitten, mir „treu“ zu bleiben und 321tux.de nicht aus eurem Feedreader zu werfen. Auch gibt es keinen Grund, mir auf Twitter nicht weiterhin zu folgen.

In einigen Wochen werdet ihr auf meinem Blog wieder (hoffentlich) interessante Beiträge rund um unser aller Lieblings-OS Linux und das „weltweite Netz“ finden.

Bis dahin; macht’s gut!
Janek aka JaiBee

19 Kommentare zu Blog-Pause bis April

» Kommentar schreiben

Avatar

cirrus7

28. Januar 2011 um 16:12

Das ist schade, habe Dein Blog erst kürzlich entdeckt. Allerdings kann ich Dich da gut verstehen. Wünsche Dir viel Erfolg bei deinem Abitur. Hoffe, dass Dein erster Beitrag im April dann die Überschrift „bestanden!“ hat.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Janek

28. Januar 2011 um 16:18

Danke cirrus7. Um das Bestehen mache ich mir keine Sorgen; es geht nur noch im das wie :).

Mit meiner Ankündigung wollte ich mich in erster Linie von dem „Druck“ befreien, Beiträge liefern zu „müssen“ und mich selbst davor schützen, zu viel Zeit für den Blog aufzubringen, die dann an anderer Stelle wieder fehlt.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

burli

28. Januar 2011 um 16:36

Ich wünsche Dir viel Erfolg. Nach der A-Bier-Tour sehen wir uns hoffentlich wieder 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Marcel

28. Januar 2011 um 17:37

Schade, dass du jetzt eine Pause einlegst. Letztendlich aber vollkommen zurecht, denn Schule geht nun wirklich erstmal vor!
Schreib ein gutes Abitur und genieß die Zeit danach, denn die wird die schönste deiner ganzen Schulzeit werden 😉
Wir sehen uns dann im April wieder, GL und HF 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Lorag

28. Januar 2011 um 19:25

Viel Erfolg beim Abi! Und auch wirklich lernen, wenn Du nicht bloggst. 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

techtonia

28. Januar 2011 um 20:35

Das mit Schule geht vor kann ich verstehen – bin selber Schüler.

Viel Glück für dein Abi!
Wir sehen uns im April wieder und kann mich da nur Marcel anschließen:
GL HF 😀

Gruß

techtonia

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Suse

4. Februar 2011 um 09:46

Als treue Leserin wird das Warten zwar lang, trotzdem wünsche ich Dir viel Erfolg bei deinen Abitivitäten und freu mich dann auf April, immerhin hat mich das dann doch mal bewogen, einen Kommentar zu hinterlassen, ich bin ja eigentlich eher die Leserin 🙂

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Janek

4. Februar 2011 um 16:14

Ich danke euch allen!

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Andreas

9. Februar 2011 um 13:04

So kanns gehen, trotz deiner Pause habe ich deinen Blog entteckt und bin schwer begeistert. Also auch in deiner Pause gibt es einen Zuwachs, zumindest in meinem Feedreader.

Ich wünsche dir alles gute fürs Abitur 🙂

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

der Osz

14. Februar 2011 um 21:18

Viel Erfolg beim Abitur! 🙂 Und nein, ich werfe dich nicht aus dem Feedreader. 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Sadhana

16. Februar 2011 um 10:35

Hallo Janek,
du steckst bestimmt gerade in den vorbereitungen für die Abiprüfung. Ich wünsch dir natürlich auch viel Glück. Dein Blog wird nicht untergehen, scheinbar finden immer mehr hier her 🙂 Nach deinem Abi will ich aber nen super Blogbericht über die Abifeier lesen.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Maik

17. Februar 2011 um 15:18

Ja halt durch, und alle jute *daumendrück

zum glück gibts hier ja auch so genug zu erforschen 😉

Man muss schon echt aufpassen das man sich nicht ablenken lässt, finde grade beim Lernen kann das schnell passieren.
Seid dem ich bei Facebook etc. bin wird das auch immer schwerer ;D

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Domainbewertung

22. Februar 2011 um 15:10

Ebenfalls viel Erfolg. Habe den Blog ebenfalls erst vor Kurzem entdeckt und finde es schade. Allerdings gehen natürlich andere Sachen im Leben vor und das ist mit Sicherheit kein Blog. 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Chris

26. Februar 2011 um 11:06

Wünsche Dir viel Erfolg beim Abi! DAs packst Du schon, ist nicht sooo extrem schwer, viel Erfolg und komme wieder.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Paul

7. März 2011 um 09:34

Hallo Janek,
jetz geht’s ja steil auf die Prüfungen zu. Wünsche dir viel Erfolg dabei, das wird schon. Es ist nicht schwer, aber das scheint dir ja bewusst zu sein 😉 (lernen solltest du natürlich aber dennoch, das ist dann zwar einmal ein wenig Arbeit, aber was man hat, das hat man dann)

Viel Glück

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Vitus

8. März 2011 um 09:32

Hi Janek,

dann mal viel Erfolg bei den Prüfungen.
Ein kleiner Tipp, falls Du Zentral-Abi machst: Im Starke Verlag und evtl. auch noch in anderen Verlagen gibt es Bücher mit den Prüfungsaufgaben der letzten Jahre für das entsprechende Bundesland.
Die Prüfungskommisionen sind nicht sonderlich kreativ und die Prüfungsaufgaben unterscheiden sich nicht besonders von Jahr zu Jahr. Manchmal wiederholen sich sogar Aufgaben nach ein paar Jahren. 😉

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Siggi

11. März 2011 um 13:51

Egal wieviel Spaß bloggen bereitet, und ich weiß dass es das wirklich tut, das Abitur ist nicht zu vernachlässigen. Ich denke deine Stammleserschaft wirst du dadurch sicher nicht verlieren und wenn du dann aktiv in den Bloggeralltag zurückkehrst, ist die manchmal etwas durhchängende Motivation auch wieder vollständig da.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Tim

12. März 2011 um 13:48

Auch, wenn ich nur ein unregelmäßiger Leser deines Blogs bin, wünsche ich dir alles Gute und viel Erfolg für dein Abitur. Mein kleiner Bruder kämpft sich grade auch durch die Wirren des Zentralabiturs.

Viele Grüße

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

NathanC

13. März 2011 um 09:47

Entdecke deinen Blog heute auch zum ersten Mal und wollte dir ebenfalls viel Glück beim Abitur wünschen. Das Abitur ist der erste Baustein in ein „neues“ Leben und die erste Prägung des weiteren beruflichen Weges. Auch deshalb ist deine Bloggerpause absolut verständlich, denn für die Bloggerei wirst du auch noch während des Studiums genug Zeit finden. Das weiß ich aus erster Hand 😉

Viel Glück und Beste Grüße!

Diesen Beitrag zitieren

Schön, dass du hier bist!

Doch leider kommst du ein wenig zu spät, da ich, Janek, meinen 2009 gestarteten Blog im Jahr 2011 nach 46 Beiträgen mit insgesamt 719 Kommentaren eingestellt habe.

Ich schrieb v.a. über Ubuntu und GNU/Linux, sowie vereinzelt über WordPress und sonstigen Themen des Internets.

Die Kommentarfunktion steht nur noch für ausgewählte Beiträge zur Verfügung.

Durch zahllose Updates des zugrundeliegendes Blogsystems in den vergangen Jahren, kann es an der ein oder anderen Stelle zu kleineren Fehlern kommen.

Twitter Identi.ca

Google+

Beliebte Beiträge

Shell-Button

Panel Applets Button

EncFS-Button

Lucid-Button

Grafiken erstellt mit GIMP

  • Angela: Schön das in der Linuxwelt, die Dateimanager, so langsam mal erweitert werden! Langsam aber sicher [...]
  • Reinhold: Hallo, mein Fall ist leider etwas komplizierter und funktioniert (wahrscheinlich deswegen) nicht. M [...]
  • Janek: Zitat Michel Tank [...]
  • Michel Tank: Gibt es auch ein Tool oder eine Software, mit der man Schriftarten erkennen kann, die auf einer beli [...]
  • EDV-Profi: Intressante Thematik! Ich nutze aktuell eine gute mischung aus nofollow und dofollow-links für den [...]