Firefox-Erweiterungen mit Siphon synchronisieren

In: Freie Software

25

Sep

2010

Siphon ist eine Firefox-Erweiterung, die ich mir schon lange gewünscht habe. Mit diesem Add-On ist es möglich, Erweiterungen zwischen verschiedenen Firefox-Installationen zu synchronisieren. Siphon befindet sich zwar derzeit noch im Beta-Stadium, jedoch funktionieren die Grundfunktionen bei mir bereits ohne Probleme.

Es sei erwähnt, dass Siphon lediglich eine Liste der Erweiterungen synchronisiert und keine Einstellungen. Zudem muss die Synchronisation derzeit noch manuell gestartet werden, was sich aber in zukünftigen Releases ändern soll. Dass man jede neue Erweiterung einzeln installieren muss, stört ebenfalls.

Das Hauptfenster von Siphon

Wie im Screenshot zu erkennen ist, kann man Erweiterungen von der Synchronisation ausschließen („Ignore“), neue Add-Ons installieren („Install“) oder auf dem anderen Computer löschen („Delete“). Wer keine Daten an Dritte weitergeben möchte, kann Siphon mit einem eigenen Server betreiben.

Die Liste der geplanten Funktionen zeigt, dass in Siphon großes Potential steckt:

  • Themes synchronisieren
  • „Aktiviert / Deaktiviert“ abgleichen
  • Add-Ons automatisch herunterladen und installieren
  • verschiedene Benutzer-Profile
  • Add-On-Einstellungen synchronisieren
  • Unterstützung für andere Mozilla-Anwendungen

Möchte man schon heute, das komplette Firefox-Profil inklusive Einstellungen synchronisieren, kann man das zum Beispiel mit Dropbox oder Ubuntu One tun. Mir persönlich reicht allerdings Xmarks für die Lesezeichen-Synchronisation (optional auch Passwort- und Tab-Synchronisation) und LastPass für die Speicherung der Passwörter.

(via Webdomination, thx)

5 Kommentare zu Firefox-Erweiterungen mit Siphon synchronisieren

» Kommentar schreiben

Avatar

Gast

25. September 2010 um 20:15

Das alles – und noch viel mehr – kann doch bereits Mozilla Weave, warum also noch ein Fremd-Addon benutzen?

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Janek

25. September 2010 um 20:23

Zitat Gast :

Das alles – und noch viel mehr – kann doch bereits Mozilla Weave, warum also noch ein Fremd-Addon benutzen?

Wunderbar, das hört sich klasse an. Bei meinem letzten Test mit Weave ging das noch nicht. Vielen Dank.

Gruß JaiBee

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

UbuntuUser

25. September 2010 um 21:27

@Gast: ich dachte das Weave Sync einfach zu „Sync“ umbenannt wurde und das kann nichts weiter außer Lesezeichen und Verlauf synchronisieren;

siehe: https://mozillalabs.com/sync/

aus dem Grund war ich erfreut hier von einem Addon wie Siphon zu hören, da Mozilla offensichtlich die Wünsche vieler Multi OS Nutzer bis heute nicht erfüllen konnte

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Janek

26. September 2010 um 00:46

Zitat UbuntuUser :

@Gast: ich dachte das Weave Sync einfach zu „Sync“ umbenannt wurde und das kann nichts weiter außer Lesezeichen und Verlauf synchronisieren;

Ja, da hast du recht. Ich hatte die Aussage von „Gast“ vorhin aus Zeitgründen nicht überprüfen können. Mozilla schreibt:

Firefox-Sync ist ein Add-on, mit dem Sie Ihre Lesezeichen, Chronik, Passwörter und offenen Tabs mit einer anderen Installation von Firefox synchronisieren können

Somit bleibt die einzig mir bekannte Möglichkeit, um Erweiterungen zu synchronisieren, das vorgestellte Siphon.

Diesen Beitrag zitieren

Avatar

Sascha Kaufmann

27. September 2010 um 09:14

Dann wäre noch der Addon Collector… Auch wenn der nicht unbedingt dafür gedacht ist, funktioniert es damit…

Diesen Beitrag zitieren

Schön, dass du hier bist!

Doch leider kommst du ein wenig zu spät, da ich, Janek, meinen 2009 gestarteten Blog im Jahr 2011 nach 46 Beiträgen mit insgesamt 719 Kommentaren eingestellt habe.

Ich schrieb v.a. über Ubuntu und GNU/Linux, sowie vereinzelt über WordPress und sonstigen Themen des Internets.

Die Kommentarfunktion steht nur noch für ausgewählte Beiträge zur Verfügung.

Durch zahllose Updates des zugrundeliegendes Blogsystems in den vergangen Jahren, kann es an der ein oder anderen Stelle zu kleineren Fehlern kommen.

Twitter Identi.ca

Google+

Beliebte Beiträge

Shell-Button

Panel Applets Button

EncFS-Button

Lucid-Button

Grafiken erstellt mit GIMP

  • Angela: Schön das in der Linuxwelt, die Dateimanager, so langsam mal erweitert werden! Langsam aber sicher [...]
  • Reinhold: Hallo, mein Fall ist leider etwas komplizierter und funktioniert (wahrscheinlich deswegen) nicht. M [...]
  • Janek: Zitat Michel Tank [...]
  • Michel Tank: Gibt es auch ein Tool oder eine Software, mit der man Schriftarten erkennen kann, die auf einer beli [...]
  • EDV-Profi: Intressante Thematik! Ich nutze aktuell eine gute mischung aus nofollow und dofollow-links für den [...]